top of page

Rund um die Pflegeplanung mit den AEDL´s



Lernen Sie hier die AEDL´s kennen als Grundlage für Ihre Pflegeplanung:


✅ umfassendes Verständnis für die Zusammenhänge

✅ Grundlage für die Pflegeplanung

✅ Grundlage für die SIS

✅ Grundlage für den Pflegeprozess


❗️AKTIVITÄTEN UND EXISTENZIELLE ERFAHRUNGEN DES LEBENS. ❗️


BEI DEN AEDLS HANDELT ES SICH UM EIN KONZEPTIONELLES MODELL DER (ALTEN)PFLEGE VON PROF. DR. MONIKA KROHWINKEL. SIE ERWEITERTE DAMIT DAS URSPRÜNGLICHE MODELL VON LILIANE JUCHLI ERWEITERT. AUCH DIE ATLS (AKTIVITÄTEN DES TÄGLICHEN LEBENS) SIND NOCH HEUTE IN DER (GESUNDHEITS- UND KRANKEN) PFLEGE ZU FINDEN.


Der Pflegeprozess ist ein Instrument um die Pfleage eines Patienten wirksam und gezielt zu gestalten. Jeder Patient erhält eine individuelle, situationsangepasste, zielgerichtete Pflege. Grundlage dafür ist der Pflegeprozess. Der Pflegeprozess umfasst die Schritte:

➡️ Pflegeanamnese erheben

➡️ Pflegediagnose festlegen

➡️ Pflegeziele setzen

➡️ Planung der Pflegemassnahmen

➡️ Durchführung der geplanten Pflege

➡️ Überprüfung der Pflege.


Wollen Sie mehr erfahren? Sehen Sie sich das Video an...





Also bleiben Sie gesund und bis zum nächsten Besuch


Ihre


Schwester Eva


0 Kommentare

Comments


PayPal ButtonPayPal Button
bottom of page